Reisende mit schweizerischem Pass

Staatsangehörige der Schweiz, benötigen bis zu einem Aufenthalt von max. 30 Tagen kein Visum. Bei Einreise auf dem Landweg erhalten Sie eine Einreisegenehmigung für maximal 15 Tage. Mehr Informationen zum Thema Visum

 

 

***Achtung!!***

Inhaber von blauen Pässen, Reiseausweisen und Asylpässen müssen ihr Visum bei der Thai Botschaft in Bern persönlich beantragen:

Reisende mit ausländerischem Pass

a) Bürger einiger Länder müssen Ihr Visum bei der Thailändischen Botschaft in Bern persönlich beantragen: Länderliste (download als PDF) 

 

b) Bürger, deren Länder nicht aufgelistet sind, müssen in jedem Fall vorab ein Touristenvisum beantragen. Um die Ablehnung der Einreise von Thailand zu vermeiden, können Sie die aktuellen Regelungen beim Konsulat nachgefragt werden.

 

 

Bearbeitungszeiten


Der Visumsantrag muss persönlich abgegeben werden.


Um Wartezeit zu vermeiden können Sie hier einen Termin buchen.


Die Bearbeitungszeit beträgt mindestens 3-5 Werktage.


(Visumsbeantrangung 1 Monat vor der Einreise wird empfohlen.)

Achtung: Unvollständige Visumanträge werden nicht bearbeitet!